Hurrah, das neue Produkt ist endlich fertig!

Solange keiner ans Übersetzungsmanagement denkt, freuen sich alle in der Firma, denn das bedeutet:

Übersetzer Spanisch-Deutsch-Spanisch: Jetzt brauchen wir Übersetzungsmanagement
  • neue Kunden gewinnen,
  • neue Märkte erobern,
  • rundum mehr Chancen und
  • mehr Sicherheit für die Zukunft.
  • Wachstum!

Die Begeisterung ist groß: die neue Version ist besser, schneller, viel schöner, hat mehr Funktionen als das Konkurrenzprodukt und es ist wirtschaftlicher. Das wird ein Renner!

Nun gilt es nur noch, die Kunden im Ausland über das neue Produkt zu informieren und zu begeistern.

Und dann kommt die Ernüchterung:

Übersetzungsmanagement, eine Herausforderung

Die Produktbeschreibung ist auf Deutsch. Übersetzungen für die Exportländer müssen her. Ach ja, dieses Produkt wollen wir dieses Jahr auch in Spanien einführen ….

  • Kann das der Vertrieb der jeweiligen Landeszentralen übernehmen?
  • Kann man das den Resellern überlassen?
  • Ist es vielleicht besser, das an ein Übersetzungsbüro zu vergeben?
  • Ach so, und danach sind die Texte auch zu überprüfen und abzunehmen! Wer von uns kann denn Spanisch? Wer Englisch ….?
  • In welchem Format liegen eigentlich die Texte vor?
  • Wie vergeben wir die Texte?
  • Schaffen wir das noch rechtzeitig bis zur nächsten Messe?
  • Die Projekte müssen gedruckt werden, die Webseite aktualisiert …
  • Frag doch mal unseren IT-Menschen, ob die Texte schon in Word kopiert sind, oder ob sie besser in Excel rausgegeben werden sollen?
  • Können die eventuell HTML oder ….?
  • Wer pflegt denn das Ganze nach der Übersetzung wieder ein?
Übersetzer Spanisch-Deutsch-Spanisch: Übersetzungsmanagement ist eine Herausforderung
Sie kennen das sicher schon: plötzlich entsteht ein Chaos und fürchterliche Hektik. Wieder mal läuft alles auf dem letzten Drücker, und die Werbeagentur braucht das Material schon Anfang nächster Woche, damit die Kampagne pünktlich starten kann …

Sie benötigen also eine sinnvolle Lösung, die fähig ist, viele Akteure, diverse Formate, unterschiedliche Systeme, enge Terminpläne und verschiedene Aufgaben zu einem effizienten Übersetzungsprozess zusammenzuführen.

Das Team der Übersetzer Spanisch-Deutsch-Spanisch von Albisa kümmert sich um Ihr Übersetzungsmanagement.

Wir behalten für Sie den Überblick und Sie schonen Ihre Nerven.

Übersetzungsmanagement_ Alles aus einer Hand!
  • Bei uns erhalten Sie  ein effizientes und sinnvolles Übersetzungsmanagement, das sich komplett um die Planung, Verwaltung, Steuerung und Überwachung Ihrer Übersetzungsprozesse kümmert.
  • Wir integrieren uns nahtlos in Ihre Prozesse und bieten Ihnen eine geschlossene Lieferkette und viele Automatisierungsmöglichkeiten.
  • Unsere Systeme können direkt mit Ihrem Content-Management-System (CMS) arbeiten. So können wir Sie schnell und kostengünstig bei der Verwaltung Ihrer mehrsprachigen Webseite unterstützen.
  • Alle Beteiligten, wie Übersetzer und Proofreader arbeiten nahtlos direkt im System, ohne an Zeit und Ort gebunden zu sein.
  • Die E-Mail-Versendung ist nun nur noch optional.
  • Egal, ob Ihre zu übersetzenden Daten aus den verschiedensten Dokumenten diverser Dokumentformate stammen oder in granularer Form aus Ihrem Content Management System (CMS ) Ihrer Webseite oder Ihrem Produktinformationsmanagement (PIM) vorliegen. Wir pflegen für Sie Ihre wertvollen Sprachressourcen und speichern Ihre übersetzten Inhalte in Datenbanken, sprich Translation Memories, so dass Sie sie immer wieder schnell verwenden können und eine Übersetzung nur einmal bezahlen müssen.
  • Ebenso übernehmen wir gerne für Sie das Terminologiemanagement und pflegen Ihre Terminologie-Datenbanken. Damit können Sie beispielsweise ein unternehmenseigenes Wörterbuch in verschiedenen Sprachen erstellen.
Übersetzungsmangement: Beratung - kompetent, zuverlässig . Service macht den Unterschied

Ihre Vorteile

Kein Stress mehr bei der

  • Definition und Kontrolle von Terminen,
  • Bereitstellung notwendiger Ressourcen und Informationen,
  • Verteilung aller Aufgaben an die entsprechenden Übersetzer, Proofreader usw.
  • Qualitätssicherung,
  • Nachkalkulation,
  • Archivierung,

Sie verhindern

  • Mehrfachübersetzungen,
  • Medienbrüche und
  • inkonsistente Datenbestände.

Sie erhalten

  • schnell verfügbare Übersetzungen,
  • gute Übersetzungsqualität,
  • einfache Integration aller Beteiligten sowie
  • nahtlose Übergänge zwischen Teilaufgaben.

Mit anderen Worten: unser Übersetzungsmanagement mit schnellen und standarisierten Prozessen zahlt sich aus, denn es minimiert Ihre Übersetzungsaufwände und somit auch Ihre Übersetzungskosten.

Das Team der Übersetzer-Spanisch-Deutsch-Spanisch von Albisa ist Teil Ihrer Wertschöpfungskette.